Schön, dass du hier bist!

Denn hier geht es um DICH – und deinen ersten Schritt für deine Selbstfürsorge.

Gerade als Mutter ist es wichtig, dass es DIR gut geht.
Denn: Glückliche Mütter haben glückliche Kinder.

Und wir alle wissen, dass ist leichter gesagt als es zu sein.

Wie geht es dir wirklich?
Fühlst du dich eher gestresst, erschöpft oder fremdbestimmt?

Das ist bis zu einem gewissen Punkt als Mutter völlig normal. Doch wenn dich deine Sorgen und Ängste regieren und du kaum mehr Freude an deinem Alltag verspürst, solltest du dir Hilfe holen.

Ich unterstütze dich in deiner Klarheit, deinem Selbstvertrauen und deiner Souveränität für einen liebevollen Umgang mit dir selbst und deinen Lieben.

Vielleicht braucht auch deine Familie Unterstützung?

Schau dir mein Angeboan.

Ich freue mich, dich kennenzulernen!